Wirtschaft : Starker Anstieg des Sauerstoffbedarfs lähmt den Betrieb in Krankenhäusern

Covid 19 Fälle in Pune, Pune Krankenhäuser, Oxgen ausgehungerte Krankenhäuser in Pune, ländliche Krankenhäuser in Pune, Distrikt Pune, Covid 19 Todesfälle in Pune, Covid 19 Patienten, neueste Nachrichten über Coronavirus-PandemieDas Krankenhaus hatte einen 13-Tonnen-Sauerstoffversorgungstank, konnte aber den enormen Druck aufgrund der steigenden Nachfrage nicht bewältigen. Es entwickelten sich technische Störungen. (Repräsentatives Bild: IE)

Covid-19-Fälle in Pune: Pune-Krankenhäuser mit Sauerstoffmangel, insbesondere die kleineren Krankenhäuser und ländlichen Krankenhäuser, stehen vor einer großen Herausforderung bei der Bewältigung der Flut von Covid-19-Fällen, die zu einem Anstieg der Nachfrage geführt hat. Dies hat wiederum zu einem akuten Mangel an Sauerstoffversorgung im Distrikt geführt und den Betrieb in vielen Krankenhäusern beeinträchtigt. Dies ist einer der Gründe, warum Krankenhäuser die Aufnahme neuer Patienten verweigern.

Mit 83.809 hat Pune die höchste Anzahl aktiver Fälle im Land und die Pandemie hat sich in ländlichen Teilen des Distrikts Pune ausgebreitet. Ein Großteil der Patienten aus ländlichen Gebieten sucht eine Behandlung in städtischen Krankenhäusern und belegt fast 28% der Betten, wie Daten des Divisionskommissars von Pune mitteilten.

Pune hat bisher 2,41 Lakh positive Fälle gemeldet und fügt jeden Tag zwischen 3.500 und 4.500 Fälle hinzu. Das größte staatliche Krankenhaus, das Covid-Behandlungen anbietet – das Sassoon Hospital – hat die Aufnahme von Patienten eingestellt, bis die Arbeiten zur Verbesserung des Sauerstoffsystems abgeschlossen sind. Viele Patienten mussten in ein neu geschaffenes Krankenhaus umziehen, nachdem die Sauerstoffversorgung in Sassoon unterbrochen worden war.

Das Krankenhaus hatte einen 13-Tonnen-Sauerstoffversorgungstank, konnte aber den enormen Druck aufgrund der steigenden Nachfrage nicht bewältigen. Es entwickelten sich technische Störungen. Die Regierung von Maharashtra hat die Sauerstofflieferanten gebeten, 80% ihrer Produktion für Krankenhäuser und nur 20% für die Industrie zu reservieren, aber dies reicht möglicherweise nicht aus.

Sudhir Mehta, Leiter und Koordinator der Pune-Plattform für Covid-19-Reaktion (PPCR), sagte, dass der Sauerstoffbedarf für die Behandlung von Covid-19-Patienten um das 20- bis 50-fache gestiegen sei.

Selbst wenn nur 5% der 80.000 aktiven Fälle in Pune Sauerstoff benötigen, gab es einen enormen Anstieg der Nachfrage, der nicht sofort gedeckt werden kann.

« Wir sprechen von 10 Litern Sauerstoff pro Minute und Patient, und nur 10 Patienten würden 100 Zylinder pro Tag benötigen, was jetzt nicht einfach verfügbar ist », sagte Mehta. Es gibt mehr als 200 Krankenhäuser, die Sauerstoff benötigen, und diese plötzliche Nachfrage hat den Mangel verursacht, sagte Mehta. Nicht viele Krankenhäuser verfügen über Sauerstoffspeicherkapazitäten und die meisten von ihnen verwenden Flaschen, die nachgefüllt und versorgt werden müssen, so dass dies nicht nur ein Verfügbarkeitsproblem, sondern auch ein logistisches Problem darstellt, sagte Mehta. Es wird versucht, eine nicht genutzte Anlage in Pune zu errichten, aber auch das wird einige Zeit dauern, um den Betrieb aufzunehmen, sagte er.

PPCR ist eine freiwillige Gruppe von Unternehmen, Industrie und Start-ups, die daran arbeitet, kritische Pflegeprodukte für Krankenhäuser verfügbar zu machen und die Bemühungen der Regierung zur Eindämmung der Pandemie zu ergänzen. PPCR hat ein dynamisches Echtzeit-Dashboard erstellt, um einen zentralen Überwachungsmechanismus, ein Dashboard, zu erstellen, mit dem Informationen über das Bett der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Es arbeitet auch mit der Regierung und privaten Krankenhäusern zusammen, um die Bettenkapazität für Covid-19-Patienten zu erhöhen. PPCR führt Umfragen durch, um herauszufinden, wie viel Sauerstoff von Krankenhäusern benötigt wird.

Laut Mehta, der auch Geschäftsführer von Pinnacle Industries ist, arbeiteten die Sauerstoffanlagen rund um die Uhr und produzierten Sauerstoff. Es mangelt jedoch an Flaschen und Nachfüllkapazitäten. Da es nicht möglich ist, sofort neue Sauerstoffanlagen zu errichten, deren Realisierung bis zu zwei Jahre dauern kann, war es am besten, sich an die Stahlindustrie zu wenden, die viel Sauerstoff verbraucht und ihre Bestände in Krankenhäuser umleitet Mehta. Ein weiterer Vorschlag, den die PPCR der Regierung des Bundesstaates Maharashtra gemacht hat, ist der Import von Sauerstoff, um den unmittelbaren Bedarf zu decken. Obwohl es teuer sein wird, war Sauerstoff entscheidend, um Leben zu retten, da dies der einzige Weg war, Covid-19-Patienten zu behandeln, sagte er.

Laut CPC Analytics hat Pune eine kritische Rate von 5,1% und eine Sterblichkeitsrate (CFR) von 2,3%, was höher ist als die nationale CFR von 1,63%. Todesfälle aufgrund von Covid-19 sind ein wichtiger Indikator, und Punes kritische Rate ist immer noch hoch, während der CFR stagniert und gesenkt werden muss, sagte Sahil Deo, Gründer von CPC, einem Datenanalyseunternehmen.

Erhalten Sie Live-Aktienkurse von BSE, NSE, dem US-Markt und dem aktuellen Nettoinventarwert, Portfolio von Investmentfonds, berechnen Sie Ihre Steuer mit dem Income Tax Calculator und kennen Sie die Top Gainer, Top Loser und Best Equity Funds des Marktes. Like uns auf Facebook und folge uns auf Twitter.

Financial Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal beizutreten und über die neuesten Nachrichten und Updates von Biz auf dem Laufenden zu bleiben.