Wirtschaft : Die 10 besten Webdesign-Tools im Jahr 2020, mit denen Sie Ihre Website schnell erstellen können

Webdesigner sind wie Tischler. Sie sind unglaublich begabt darin, erstaunliche Dinge zu bauen, aber sie benötigen eine Reihe guter Werkzeuge, um besser und schneller zu bauen.

Eine Reihe guter Webdesign-Tools hilft Webdesignern, ihre Konzepte und Ideen in die Realität umzusetzen. Mit den richtigen zur Verfügung steht Ihr Webdesign-Prozess reibungsloser und die Zusammenarbeit ist einfacher als je zuvor.

In diesem Handbuch werden einige der besten Webdesign-Tools auf dem Markt beschrieben und die Vorteile einer Investition in diese Software beschrieben.

Was sind Webdesign-Tools?

Ein Webdesign-Tool ist eine Art Software, mit der Webdesigner und andere Geschäftsleute Webseiten für ihre Unternehmenswebsites erstellen und anpassen können.

Mit den richtigen Webdesign-Tools können Sie auf einfache Weise eine einzigartige und moderne Website entwickeln und gestalten, ohne sich um die Codierung kümmern zu müssen.

Website-Design-Tools vereinfachen den Webdesign-Prozess und bieten Ihnen mehrere weitere Vorteile.

5 Vorteile der Verwendung von Webdesign-Software

Fortschritte in der Technologie haben den Prozess der Erstellung und Pflege einer Hochleistungswebsite vereinfacht. Lassen Sie uns fünf Vorteile der Verwendung von Website-Design-Software untersuchen:

Sie stellen die Konsistenz zwischen Ihren Webseiten sicher.

Webdesign-Tools verfügen häufig über eine Reihe von Vorlagen, die Sie auf den Zielseiten Ihrer Website verwenden können. Dies macht es einfach, die Konsistenz mit dem Aussehen Ihrer Website aufrechtzuerhalten.

Sie können die Vorlagen so anpassen, dass sie Ihre Markenidentität widerspiegeln, ohne den Stil oder die Benutzererfahrung zu beeinträchtigen.

Sie haben mehr Anpassungsoptionen.

Mit den großartigen Webdesign-Tools können Sie Ihre eigenen Bilder, Texte, Animationen und anderen Designelemente anpassen.

über GIPHY

Mit den Webdesign-Tools, für die eine Codierung erforderlich ist, können Sie wunderschöne Kreationen ohne Einschränkungen entwerfen. Dies ist aufregend für Marken mit einer bestimmten Vision, die mit den Vorlagenoptionen nicht funktionieren.

Sie sparen Zeit.

Viele Webdesign-Tools helfen Ihnen dabei, Ihre Arbeit zu optimieren, indem sie sich wiederholende Aufgaben automatisieren oder Plug-Ins und Tools anbieten, die eine Zusammenarbeit in Echtzeit bei Designprojekten ermöglichen.

Dies nimmt das Hin und Her der Genehmigung und Bearbeitung von Grafikdesigns.

Sie behalten einfach das Aussehen Ihrer Website bei.

Webdesign-Trends ändern sich. Und an einer Website zu arbeiten ist ein Marathon, kein Sprint. Dies bedeutet, dass sie Upgrades und ständige Wartung erfordern.

Mit Webdesign-Tools können Sie bestimmte Aspekte Ihrer Website leicht ändern oder neu gestalten. Mit nur wenigen Klicks können Sie eine aktualisierte Website mit neuen auffälligen Grafiken, Animationen und anderen visuellen Designelementen erstellen.

Sie kanalisieren mehr Kreativität.

über GIPHY

Kreativität erfordert manchmal Inspiration. Webdesign-Tools bieten Beispiele und Vorlagen, die dazu beitragen, die Kreativität der Benutzer zu fördern.

Die 10 besten Webdesign-Tools

Sind Sie bereit, Zeit und Ressourcen zu sparen? Werfen Sie einen Blick auf die 10 besten Webdesign-Tools.

1. Adobe XD

Adobe-XD-Website

Adobe XD bietet eine der besten Umgebungen für digitale Projekte.

Das Vektordesign und das Wireframing werden ständig weiterentwickelt, sodass sie jetzt coole Dinge wie Voice Prototyping, Zeichenwerkzeuge, Vorschau für Mobilgeräte und Desktops, Freigabeoptionen für Bearbeitung und Feedback sowie Tools anbieten können, mit denen Sie nicht statische Interaktionen identifizieren können.

Wenn Sie bereits andere Tools in der Adobe Creative Cloud verwenden, ist die Verwendung von Adobe XD ein Kinderspiel.

Adobe XD kostet 9,99 USD pro Monat oder 119,88 USD pro Jahr.

2. InVision

Invision-App

InVision ist eine Webdesign-Software, die eine ganze Bibliothek von Funktionen umfasst, mit denen Sie schöne interaktive Webseiten und Benutzeroberflächen entwerfen können. Einige der in InVision enthaltenen innovativen Tools sind kollaboratives und reaktionsschnelles Design und Rapid Prototyping.

Mit Rapid Prototyping können Sie erstaunliche Animationen und Übergänge für Ihre Webseiten erstellen. Mit den Funktionen für die Zusammenarbeit können Sie Ihre Designs einfach mit Einladungen teilen, die versendet werden, sodass Benutzer Änderungen vornehmen oder Designs kommentieren können.

InVision ist für Einzelpersonen und kleine Teams mit bis zu 10 Benutzern kostenlos. Die Pro-Version kostet bis zu 15 Benutzer 9,95 USD pro Monat. Informationen zu den Unternehmenspreisen erhalten Sie von InVision.

3. Wix

Wix-Web-Design

Wix ist ein benutzerfreundlicher Website-Builder, der eine Vielzahl von Preisplänen und Produkten anbietet. Sie verfügen über intelligent gestaltete Bearbeitungsfunktionen, mit denen Sie Bilder, Animationen, Videohintergründe, soziale Schaltflächen, Animationen und mehr bearbeiten können.

Der größte Teil der Wix 500-Vorlagensammlung kann optimiert, neu gestaltet und optimiert werden.

Wix bietet einen Plan an, der zu 100 Prozent kostenlos ist. Die aktualisierten Optionen reichen vom persönlichen Gebrauch bis zum geschäftlichen VIP. Die Preise beginnen bei 13 USD pro Monat bis zu 49 USD pro Monat. Enterprise-Preise sind auf Anfrage erhältlich.

4. Webflow

Webflow-Homepage

Webflow ist eine Cloud-basierte Webdesign- und CMS-Software, die speziell für Personen entwickelt wurde, die nicht wissen, wie man programmiert.

Sie verfügen über ein einfaches Drag & Drop-Tool, mit dem Sie Ihre Webseite mit Elementen wie Text und Bildern in einer ihrer zahlreichen Vorlagen anpassen können.

Der Designer übersetzt Ihre Designauswahl einfach in produktionsbereite Codes, die Sie verwenden können.

Webflow ist lebenslang kostenlos mit eingeschränkten Funktionen. Um Zugriff auf aktualisierte Funktionen zu erhalten, müssen Sie Ihre Software aktualisieren. Grundlegende Pläne beginnen bei 12 USD pro Monat, die jährlich gezahlt werden, und die Preise steigen auf 36 USD pro Monat, die jährlich für Geschäftspläne gezahlt werden.

5. Skizze

Sketch-Website

Sketch ist eine Webdesign-Plattform, die häufig zum Erstellen von Schnittstellen und Prototypen in einer kollaborativen Umgebung verwendet wird.

Die in der Skizze angebotenen Plug-Ins erleichtern das Verfolgen und Vervollständigen von Workflows erheblich. Mit ihnen können Sie alle Ihre Dokumente sortieren. Es ist auch erwähnenswert, dass Sketch nicht viele unnötige Funktionen bietet, die die Benutzeroberfläche überladen.

Leider wird es nur auf Mac-Betriebssystemen angeboten.

Sketch kostet eine einmalige Gebühr von 99 USD für Einzelpersonen mit der Option, das folgende Jahr für 79 USD zu verlängern. Die Kosten für Teams betragen 9 USD pro Mitarbeiter und Monat.

6. Google Web Designer

Google-Web-Designer

Google Web Designer ist ein kostenloses Programm, das mit Linux, Mac und Windows kompatibel ist. Es wird in HTML5, CSS und Javascript verwendet, um einzigartige und interaktive Designinhalte zu erstellen.

Es wird normalerweise zum Erstellen von Anzeigen verwendet. Die GUI ist einfach zu bedienen und enthält grundlegende Formen, 3D-Animationen, Textabdeckungen und mehr.

Mit der erweiterten Version dieses Tools können Sie problemlos zwischen der Codeansicht und der Standardansicht wechseln, um neben Anzeigen auch andere Designs zu erstellen. Mit diesem Tool können Sie Ihre Kreationen auch automatisch veröffentlichen.

7. Adobe Dreamweaver

Adobe-Dreamweaver

Adobe Dreamweaver ist ein Design-Tool, das für Einzelpersonen einfach zu verwenden ist, selbst für diejenigen, die nicht viel über Codierung wissen. Benutzer können HTML-Codierung und visuelle Bearbeitung verwenden, um es neuen Lernenden zu erleichtern.

Dieses Tool erfordert Arbeit, da Sie es selbst programmieren müssen. Es kann jedoch eine gute Sache sein, da Sie das Design genau so gestalten können, wie Sie es möchten. Mit diesem Tool müssen Sie keine Designs innerhalb der Parameter der Vorlagen anderer erstellen.

Mit diesem Tool können Sie Ihr Webdesign auch reaktionsschnell gestalten, sodass Ihre Website in kürzester Zeit für mobile Geräte optimiert werden kann.

Adobe Dreamweaver kostet 31,49 USD pro Monat oder 239,88 USD pro Jahr.

8. Canva

canva-website

Canva ist ein unterhaltsames und einfaches Design-Tool, das jeder Entwickler ausprobieren muss. Sie können damit wunderschöne Grafiken, Social Media-Beiträge, Anzeigen, Banner, Flyer und Visitenkarten für Ihr Unternehmen erstellen.

Mit diesem benutzerfreundlichen Tool können Benutzer Designelemente per Drag & Drop in Vorlagen ziehen.

Sie haben einen kostenlosen Plan mit Tausenden von Vorlagen und einen Pro-Plan ab 9,95 USD pro Monat, der erweiterte Funktionen enthält.

9. Epicpxls

epicpxls-website

Epicpxls bietet eine große Bibliothek mit Grafiken, Schriftarten und Vorlagen, mit denen Sie Ihre eigene angepasste Website oder App erstellen können. Das Tolle an Epicpxls ist, dass es kostenlos herunterladbare Designs mit unbegrenzten Updates enthält, sodass Sie sich keine Sorgen über den Aufwand veralteter Vorlagen machen müssen.

Epicpxls bietet kostenlose und kostenpflichtige Versionen seiner Webdesign-Plattformen an. Ihre Premium-Preise kosten 22 US-Dollar pro Monat.

10. Figma

figma-website

Figma ist ein Webdesign-Tool, mit dem mehrere Designer gleichzeitig in Echtzeit zusammenarbeiten und bearbeiten können.

Dies ist ideal für Teams, die mehrere Stakeholder in jedem Projekt haben. Dieses Tool ist für Mac, Windows und Linux verfügbar und bietet Sofortbogenentwürfe, ein modernes Stiftwerkzeug und ein automatisches Layout.

Sie können sich wiederholende Aufgaben auch mit einigen Plug-Ins von Figma automatisieren.

Für bis zu zwei Redakteure und drei Projekte ist Figma völlig kostenlos. Zu den Upgrades für Figma gehören die Berufs- und Organisationspläne zu einem Preis von 12 USD pro Redakteur und Monat und 45 USD pro Redakteur und Monat.

Ihr Website-Design ist für die Leistung Ihrer Website und Ihres Geschäfts von entscheidender Bedeutung. Mithilfe von Webdesign-Tools können Sie Ihre Designziele mühelos erreichen.