Unterhaltung : Man Utd Verteidiger bewegen Treffer Puffer; Wut über Ozil Kommentare

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 14. August 2020, 8:21 Uhr

Der Einsatz von Man Utd für einen Top-Verteidiger trifft die Felsen, während die jüngsten Kommentare von Mesut Ozil die Wut von Arsenal auslösen – alles im neuesten Paper Talk.

MAN UTD DEALT DEFENDER TRANSFER BLOW?

Napoli hat laut einem Bericht eine « Gentleman-Vereinbarung » über die Unterzeichnung von Verteidiger Gabriel Magalhaes.

Die neueste Entwicklung ist ein Schlag gegen Manchester United und Arsenal, der sich für den Innenverteidiger von Lille interessiert, 22. Sowohl United als auch die Gunners wollen ihre Verteidigung verstärken, bevor die neue Kampagne nächsten Monat beginnt.

Gianluca di Marzio behauptet jedoch, Napoli habe nun die Pole Position erreicht und stehe kurz vor der Landung von Gabriel.

Laut der Quelle hat Lille das inoffizielle Abkommen kürzlich in die Tat umgesetzt, indem er ein 20-Millionen-Pfund-Angebot von Everton abgelehnt hat, der auch den Brasilianer unterzeichnen will.

Napoli steht Berichten zufolge kurz davor, die Unterzeichnung von Gabriel zu besiegeln, wobei die Zukunft von Kalidou Koulibaly der einzige Knackpunkt ist. Berichte haben Koulibaly mit einem Umzug nach Manchester City verbunden.

Di Marzio fügt hinzu, dass Napoli, sollte er Koulibaly bald verkaufen, beginnen kann, seine Vereinbarung mit Lille über Gabriel weiter zu festigen.

United ist auf der Suche nach einem Innenverteidiger, um einen langfristigen Partner für Harry Maguire zu finden. Arsenal muss verstärkt werden, nachdem Pablo Mari an einen dauerhaften Vertrag gebunden ist.

UND DER REST AUS PAPIERGESPRÄCH

Arsenal ist danach bei Mesut Ozil « wütend » seine Kommentare zur Lohnkürzungssaga des Clubs (Tägliche Post)

Manchester United möchte, dass Clubs, die auf Chris Smalling stehen, 20 Millionen Pfund für einen dauerhaften Vertrag zahlen (The Sun)

Borussia Dortmund hofft, einen Bieterkrieg für Jadon Sancho zu beginnen, wenn sie ihn diesen Sommer behalten (Tagesspiegel)

Dortmund glaubt nicht, dass Sancho diesen Sommer einen Wechsel vom Verein erzwingen wird (The Telegraph)

Everton, Fulham und Sheffield United wollen den talentierten Wigan-Youngster Antonee Robinson (Sky Sports) verpflichten.

Napoli ist bereit, mit den Toffees über einen Deal zu sprechen, um Allan in den Goodison Park zu bringen (Daily Express)

Willian wird zu den Top-Verdienern von Arsenal gehören, wenn er seinen Umzug durch London bestätigt (Daily Mail)

West Ham will 80 Millionen Pfund von Chelsea, wenn sie Declan Rice (The Times) unter Vertrag nehmen wollen.

Manchester City will Tottenhams Mittelfeldspieler Harry Winks (The Sun)

Die Stadt hat jedoch abgelehnt, ein Angebot für den Innenverteidiger von Napoli, Kalidou Koulibaly, abzugeben (Manchester Evening News).

Manchester United hat sich Chelsea angeschlossen, um den Linksverteidiger von Leicester, Ben Chilwell, zu verpflichten (Tagesspiegel)

United ist jedoch nicht näher dran, die Zukunft von Torhüter Dean Henderson vor der neuen Saison im nächsten Monat zu klären (Daily Mail).

Boli Bolingoli von Celtic könnte wegen seines Verstoßes gegen die Quarantäneregeln für Coronaviren (Daily Record) einer rückwirkenden SPFL-Anklage ausgesetzt sein.

Stoke hat den Preis für Torhüter Jack Butland auf 8 bis 10 Millionen Pfund gesenkt (Sky Sports).