Sport : Wie Tottenham mit Gareth Bale in seiner „besten Position“ aussehen könnte, Man United-Transferziel Sergio Reguilon, Torino-Killer Andrea Belotti

Tottenham Hotspur nähert sich Berichten zufolge einem sensationellen Doppelschlag, der Manchester United-Chef Ole Gunnar Solskjaer sicher ärgern wird.

Obwohl die Festlegung der Verteidigung in diesem Sommer nicht die Hauptpriorität des Managers war, steht die Rekrutierung eines Linksverteidigers und eines Partners für Harry Maguire ganz oben auf seiner To-Do-Liste.

. – .

Sergio Reguilon und Gareth Bale waren beide mit Man United verbunden, jetzt sehen beide so aus, als würden sie nach Spurs gehen

Der Verteidiger von Real Madrid, Sergio Reguilon, soll auf der Wunschliste stehen, doch die Weigerung von United, eine Rückkaufklausel in seinen Vertrag aufzunehmen, hat dazu geführt, dass Tottenham eingewechselt ist.

Der europäische Journalist Fabrizio Romano behauptet, ein Deal im Wert von 30 Millionen Euro (27,6 Millionen Pfund) sei zusammen mit persönlichen Bedingungen und einer Vorkaufsklausel vereinbart worden.

Und in einem Transfer, der alle Parteien besänftigen wird, hat das Team aus Nord-London ein emotionales Wiedersehen mit dem ehemaligen Helden Gareth Bale besiegelt, obwohl Manager Jose Mourinho nichts preisgab, als er über die Links befragt wurde.

Der Wales-Talisman verbrachte sechs sensationelle Jahre in der White Hart Lane, bevor er mit einem damaligen Weltrekordtransfer von fast 86 Millionen Pfund zum Bernabeu aufbrach.

Bale könnte auf eine emotionale Rückkehr zu Spurs eingestellt sein

. – .

Bale könnte auf eine emotionale Rückkehr zu Spurs eingestellt sein

Das Interesse von United an Bale war immer gut dokumentiert. Sein Trophäenschrank wölbte sich weiter, als seine Spielzeit abnahm.

Jose Mourinho wird zweifellos die Notwendigkeit gesehen haben, seinem Kader nach einer züchtigen Niederlage gegen Everton am Eröffnungstag der Saison mehr Qualität zu verleihen.

Die dringlichste Aufgabe für « The Special One » muss sich jedoch sicherlich darauf konzentrieren, diese unglaublichen Spieler in seine neue Look-Seite zu integrieren, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Jim White bietet ein RIESIGES Update zur Zukunft von Tottenhams Ziel Gareth Bale vor einem geplanten Wechsel von Real Madrid

Laut einem Bericht im Telegraph hing Bales Vorschlag, nach Tottenham zu ziehen, von der Zukunft von Dele Alli ab.

In dem Bericht wurde behauptet, dass den Spaniern im Gegenzug der englische Nationalspieler angeboten werden würde. Zinedine Zidane soll ein begeisterter Bewunderer des Mittelfeldspielers gewesen sein.

Während die Logistik dieses Deals etwas trübe bleibt, würde Allis Abgang es Bale ermöglichen, in seiner Lieblingsposition zu gedeihen. die Nr. 10 Rolle.

Vor Beginn der Saison 2015/16 hatte er mit Rafael Benitez darüber gesprochen, hinter einem Hauptstürmer zu spielen, um das Beste aus seinen Fähigkeiten herauszuholen.

Benitez hat bei Real vielleicht nicht lange gedauert, aber er spielte Bale in seiner bevorzugten Rolle

. – .

Benitez hat bei Real vielleicht nicht lange gedauert, aber er spielte Bale in seiner bevorzugten Rolle

Er sagte: „Ich hatte im Sommer Gespräche mit Rafa und freue mich sehr, wo ich diese Saison spielen werde.

« Ich mag die Rolle hinter dem Stürmer und denke, das ist meine Position. Ich kann in Bereiche driften, den Raum finden und angreifen, wenn ich den Ball bekomme.

« Es ist meine beste Position – und ich denke, dieses Jahr wird eine großartige Saison. » Bale bestritt 23 Spiele in LaLiga und erzielte 19 Tore, wobei auch 11 Vorlagen registriert wurden. In einer ähnlichen Position für Wales bei der EM 2016 führte er sein Land ins Halbfinale.

Während Heung-min Son als Rechtsaußen und als zentraler Stürmer für Spurs enorme Erfolge erzielt hat, könnte Mourinho nach einem durch und durch Mittelstürmer suchen, um Harry Kane als Partner zu gewinnen und die Torbelastung zu verringern.

Bales letzter Auftritt für Spurs fand in einem Testspiel in Swindon statt

. – .

Bales letzter Auftritt für Spurs fand in einem Testspiel in Swindon statt

Belotti hat die Kraft und das klinische Finish, die erforderlich sind, um die Linie in der Premier League zu führen, was Harry Kane entlastet

. – .

Belotti hat die Kraft und das klinische Finish, die erforderlich sind, um die Linie in der Premier League zu führen, was Harry Kane entlastet

Die Torino-Stürmerin Andrea Belotti passt mehr als zum Profil, da sie sowohl in der Serie A als auch für die italienische Nationalmannschaft erfolgreich war.

Wenn diese drei Angriffsrollen übernehmen, können Spurs und Mourinho das Beste aus den Außenverteidigern herausholen.

Matt Doherty kämpfte in einem konventionellen Back Four gegen Everton und erlaubte Richarlison immer wieder, in sein Inneres einzudringen.

Während Reguilon mehr als geschickt darin ist, als Außenverteidiger zu spielen; Während eines Europa League-Spiels gegen Real Betis in der vergangenen Saison war Nabil Fekir völlig erschüttert, als er den Außenverteidiger verfolgte, und wurde von seinem Manager ins Innenfeld gezwungen.

Das Spiel mit zwei Außenverteidigern und Gareth Bale in seiner bevorzugten Position könnte für Spurs enorm sein

buildlineup.com

Das Spiel mit zwei Außenverteidigern und Gareth Bale in seiner bevorzugten Position könnte für Spurs enorm sein

Wenn Alli nicht aus dem Norden Londons versetzt werden könnte, hätte Mourinho natürlich ebenso viele Optionen wie Lösungen.

Ein Schritt für Belotti ist vielleicht nicht mehr geplant, aber Bale für einen Leihvertrag zu gewinnen, wäre immer noch eine echte Möglichkeit.

In diesem Fall könnten die Portugiesen auf die 4-3-3-Formation Englands schauen, die Spanien während eines Spiels der Nations League 2018 so viel Chaos zugefügt hat.

Harry Kane war in dieser Nacht nicht nur als tief liegender Stürmer nicht aufzuhalten, sondern die umgekehrten Flügelspieler hatten auch so viel Platz, um hinter der Verteidigung zu operieren.

Eric Dier spielte eine große Rolle für England bei diesem Sieg gegen Spanien im Jahr 2018

. – .

Eric Dier spielte eine große Rolle für England bei diesem Sieg gegen Spanien im Jahr 2018

Die Befürchtungen über die Verletzungsbilanz von Bale oder die Eignung, auf dem rechten Flügel eine so anspruchsvolle Rolle zu spielen, sind möglicherweise ebenfalls etwas fehl am Platz.

Laut dem Premier League Panel war Bale in der vergangenen Saison für 38 von 51 Spielen in Madrid verfügbar. Zidane entschied sich jedoch einfach, ihn nicht zu benutzen.

Darüber hinaus spielte Ross Barkley im Mittelfeld drei eine weitaus fortgeschrittenere Rolle – eine Position, die Alli mehr als erfüllen kann.

Reguilon würde bequem in eine konventionelle Viererkette passen, wobei Eric Dier (ein weiterer Held aus Spanien) Toby Alderweireld als Partner unterstützt.

Eine konventionelle 4-3-3-Formation würde sich auch für Spurs als äußerst vorteilhaft erweisen

buildineup.com

Eine konventionelle 4-3-3-Formation würde sich auch für Spurs als äußerst vorteilhaft erweisen