Sport : Trainer Bruce Arians reagierte auf Spekulationen über seine angeblich schlechte Beziehung zu Tom Brady

Bisher haben sich Arianer und Brady sehr gut verstanden Mike Ehrmann / .

Der Trainer von Tampa Bay Buccaneers, Bruce Arians, kritisierte öffentlich die Leistung von Tom Brady im ersten Spiel gegen die Heiligen, aber für ihn ist dies kein Zeichen für eine schlechte Beziehung zwischen den beiden, geschweige denn etwas, das zu Zwietracht im Spiel führen wird. Umkleideraum.

Arians sagte am Mittwoch, dass seine Beziehung zu Brady « in Ordnung » sei und schloss Probleme mit dem historischen Quarterback aus.

Einige waren überrascht, wie energisch Arianer Brady nach der Niederlage des Teams in Woche 1 gegen die New Orleans Saints kritisierten, aber verschiedene Berichte zeigten, dass Bill Belichick in seiner Zeit mit den Patrioten natürlich ähnliche Dinge getan hatte im Inneren.

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich die Dinge im Verlauf der Kampagne zwischen den beiden entwickeln, insbesondere wenn die guten Ergebnisse nicht sofort sichtbar werden.