Smartphone : Sie können jetzt die Google-Suche verwenden, um auf einfache Weise Live-TV-Shows und Sportarten zu finden

Die Google-Suche hat in den USA einige neue Funktionen erhalten, die es Nutzern erleichtern, Live-Sport- und Fernsehsendungen zu finden.

Satyajeet Saigar, Group Product Manager, Search, schrieb in einem Blogbeitrag:

Sport auf der ganzen Welt sieht dieses Jahr etwas anders aus, mit wichtigen neuen Maßnahmen, um Spieler, Offizielle und Fans zu schützen. Während sich der Jubelbereich zur Couch bewegt, stellen alle die uralte Frage: « Auf welchem ​​Kanal läuft das Spiel? »

Daher fügen wir heute der Google-Suche in den USA neue Funktionen hinzu, mit denen Sie die gesuchten Live-Spiele schnell finden können. Und wenn das Spiel vorbei ist, sind wir hier, um Ihnen zu helfen, Live-TV-Shows oder Filme zu entdecken, die Ihnen vielleicht auch gefallen.

Wenn Sie nach Ihrem Lieblingsteam suchen, sehen Sie jetzt Live-TV-Optionen für MLB- und NBA-Spiele. In Zukunft plant Google, weitere Ligen in die Google-Suchergebnisse zu integrieren. Um sich auf ein Live-Spiel einzustellen, müssen Sie nur nach dem Team oder Spiel suchen. Wenn Sie beispielsweise auf Ihrem Telefon nach « Wo Sie das Clippers-Spiel sehen können » suchen, zeigt die Google-Suche eine Liste von Quellen an, aus denen Sie das Spiel sehen können.

Informieren Sie sich über die besten VPN-Dienste, die Sie im Jahr 2020 nutzen können

Wo man Live-Sport sieht

Wo man Live-Sport siehtQuelle: Google

Die neue Schaltfläche « Live on » in der Suche zeigt Ihnen alle Live-TV-Optionen in Ihrer Nähe. Während die Funktion bereits eine Reihe von Kabel- und Netzwerkkanälen umfasst, werden in naher Zukunft weitere digitale Streaming-Optionen hinzugefügt.

Neben dem Live-Sport hat die Google-Suche auch neue Funktionen erhalten, mit denen Sie im Live-Fernsehen nach anderen Inhalten suchen können. Wenn Sie auf Mobilgeräten nach « Was Sie sehen sollten » suchen, können Sie im Karussell « Jetzt im Fernsehen » Programme über mehrere Kanäle hinweg anzeigen. Das Karussell « Später im Fernsehen » hingegen wird Empfehlungen für zukünftige Programme enthalten.