Smartphone : Die neuen Funktionen von Google erleichtern das Reisen während der Pandemie

Google führt neue Funktionen ein, um Reisende während der Coronavirus-Pandemie zu schützen.
Hinweise und Reisebeschränkungen nehmen zu, sodass Google Ihnen mitteilt, wie viele Hotels geöffnet sind und wie viele Flüge an dem Ziel Ihrer Wahl durchgeführt werden.
Mit Google können Nutzer Hotels und Ferienwohnungen auch nach Stornierungsbedingungen filtern, damit Reisende sicherstellen können, dass sie bei Bedarf kostenlos stornieren können.

Nachdem die Amerikaner das neuartige Coronavirus nicht enthalten konnten, versuchen sie, ihr Leben zu leben, während Zehntausende Menschen in den USA jeden Tag positiv auf COVID-19 testen. Fünf Monate nach dieser Pandemie müssen viele Amerikaner jeden Tag aufstehen und zur Arbeit gehen, während andere nur verzweifelt versuchen, für ein langes Wochenende aus ihren Häusern zu kommen, nachdem sie die Außenwelt für einen Großteil des Frühlings und des Sommers gemieden haben. Um das Reisen sicherer zu machen, führt Google eine Reihe von Funktionen ein, die die Aussicht auf eine Reise etwas weniger erschreckend machen sollen.

Zuvor führte Google Benachrichtigungen zu Reisehinweisen und Einschränkungen bei der Suche nach Hotels, Flügen oder Aktivitäten sowie Fahrbenachrichtigungen ein, um Sie über COVID-19-Checkpoints auf Ihrer Route auf dem Laufenden zu halten.

Jetzt, da die Hinweise und Einschränkungen allmählich zunehmen, fügt Google seiner Suchseite Informationen über die Wiederaufnahme des Reisens in diesen Bereichen hinzu. Wenn Sie nach einem Ziel suchen, teilt Google Ihnen den Prozentsatz der offenen Hotels mit Verfügbarkeit sowie die Anzahl der Flüge auf Stadt- und Kreisebene mit.

« Wenn Sie google.com/travel besuchen und auf eine geplante Reise tippen oder nach Hotels und Aktivitäten suchen, werden jetzt Trendlinien für die Verfügbarkeit von Hotels und Flügen angezeigt », sagt Richard Holden, Vice President Product Management. « Es werden auch Links zu zusätzlichen lokalen Ressourcen bereitgestellt, einschließlich der Anzahl der COVID-19-Fälle. »

Da in diesem Jahr praktisch alles so unsicher ist, hat Google einen neuen Filter hinzugefügt, der Sie darüber informiert, ob ein Hotel oder eine Ferienwohnung kostenlose Stornierungen anbietet. Wenn Sie später in diesem Monat nach einem Hotel oder einer Unterkunft suchen, können Sie diese filtern, sodass Sie nur Ergebnisse mit kostenlosen Stornierungsbedingungen sehen. Niemand weiß, wie das Land in einer Woche aussehen wird, geschweige denn in zwei oder drei Monaten. Daher ist die Buchung eines Zimmers ohne Garantie, dass Sie Ihr Geld zurückerhalten können, derzeit nicht der sicherste oder klügste Schritt.

Wenn Sie über Reisen nachdenken, sei es aus Gründen der Notwendigkeit oder nur um nicht verrückt zu werden, lesen Sie unbedingt den Staat, den Sie besuchen möchten, bevor Sie Flüge oder Hotels buchen. Ende Juli veröffentlichte die Bundesregierung eine Liste von 21 Staaten, die sie als „rote Zonen“ des Coronavirus bezeichnete. In vielen dieser Staaten, darunter Florida, Texas, Kalifornien und anderen im Süden und in anderen Ländern, sind die Fälle immer noch erschreckend hoch Westen.

Jacob fing an, Videospiele und Technologie im College als Hobby zu behandeln, aber ihm wurde schnell klar, dass er dies für seinen Lebensunterhalt tun wollte. Derzeit lebt er in New York und schreibt für die .. Seine zuvor veröffentlichten Arbeiten sind auf TechHive, VentureBeat und Game Rant zu finden.