Netzwelt : PS5-Vorbestellungen haben begonnen und sie sind ein großes Durcheinander – viel Glück beim Erhalten einer

Die PS5-Vorbestellungen hätten am Donnerstagmorgen online gehen sollen, aber es ist unklar, welche Online-Händler Teil der ersten Verkaufswelle sein werden und wann die Bestellung beginnt. Es ist auch unklar, ob einige dieser Geschäfte Vorbestellungen aufgenommen haben, aber keinen anfänglichen Lagerbestand mehr haben.
Sony war während seines Medienereignisses am Mittwoch alles andere als transparent über den Start der PS5. Das Unternehmen gab nur den Preis und die Startdaten der beiden Konsolen während der Präsentation bekannt und nahm sich Zeit, um zusätzliche Informationen zu den Veröffentlichungsdatenplänen für PS5 bereitzustellen.
Sony nimmt keine PS5-Vorbestellungen selbst entgegen und listet nicht einmal teilnehmende Partner auf.

Sony hat absolut keine Entschuldigung dafür, wie es seine potenziellen Kunden in diesem Jahr behandelt hat, wenn es darum geht, zeitnahe Informationen über ein Produkt bereitzustellen, das es unbedingt verkaufen möchte. Ja, die neuartige Coronavirus-Pandemie wirkte sich auf das tägliche Leben und das reguläre Geschäft aus, was es für Technologieunternehmen unglaublich schwierig machte, sich an ihre Einführungs- und Marketing-Playbooks für die verschiedenen Produkte zu halten, die dieses Jahr in die Läden kommen müssen. Einige wechselten zu virtuellen Starts, wobei Apple- und Samsung-Ereignisse leicht hervorstechen. Andere haben sich hauptsächlich für regelmäßige Pressemitteilungen entschieden, und genau das hat Microsoft mit den Xbox Series X- und S-Konsolen getan.

Sony versuchte, die PS5 zu begeistern, indem es die Ansagen so lange wie möglich in die Länge zog. Es kombinierte virtuelle Ereignisse mit regelmäßigen Presseveranstaltungen, aber das ganze Unternehmen schien unzusammenhängend. Das PS5-Design wurde am Ende einer reinen Online-Veranstaltung über Spiele über einen Trailer enthüllt. Erst später erfuhren wir mehr Details über das Design, und Sony muss noch weitere Informationen über die Konsole veröffentlichen oder die neue Benutzeroberfläche anzeigen. Am Mittwoch wurde es noch schlimmer, als Sony den gleichen Trick wiederholte. Nach 40 Minuten Spieletrailer stöberte Sony am Ende der Show durch die Preisinformationen und Veröffentlichungstermine für PS5, ohne alle benötigten Informationen zu beweisen. Es dauerte einige Minuten, bis Sony twitterte, dass die Vorbestellung am Donnerstag beginnen wird, und erst dann wurde eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen veröffentlicht. Die wichtigsten Detailkäufer, die bereit waren, bis zu 499 US-Dollar für eine neue Konsole auszugeben, fehlten jedoch, und die daraus resultierende Vorbestellungserfahrung ist ein großes Durcheinander. Viel Glück beim Eins.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die PS5 am 12. November in den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea startet, eine Woche später folgt der Rest der Welt. Die Preise beginnen bei 399 US-Dollar für die PS5 Digital Edition und 499 US-Dollar für das reguläre PS5-Modell.

Am Starttag werden verschiedene Zubehörteile erhältlich sein, darunter der DualSense Wireless Controller für 69,99 USD, das drahtlose Pulse 3D-Headset für 99,99 USD, die HD-Kamera für 59,99 USD, die Media Remote für 29,99 USD und die DualSense-Ladestation für 29,99 USD.

Aber Sony hat absolut keine Informationen über Vorbestellungen geliefert, außer diesen Tweet zu veröffentlichen:

Es gibt ein Argument, dass sich die PlayStation 5 selbst verkaufen wird. Es bietet herausragende Leistung sowie Zugang zu vielen neuen Spielen. Die neue Spielaufstellung ist tatsächlich ein Vorteil gegenüber der PS5. Und das könnte für die meisten Spieler ausreichen, die es sich leisten können, die PS5 zu kaufen.

Aber dies ist das Jahr der Coronavirus-Pandemie, in dem viele Menschen Schwierigkeiten haben werden, über die Runden zu kommen, geschweige denn neue Konsolen zu kaufen. Einige tun möglicherweise alles, um die Konsole zu kaufen, und möchten den Kauf entsprechend abspielen.

Man könnte meinen, dass eine riesige Organisation wie Sony den Leuten genau sagen kann, wann die PS5 die Vorbestellungen von Einzelhandelspartnern ab dem Zeitpunkt der Preisangabe entgegennimmt. Sony hat so etwas nicht gemacht. Sie können die Konsole auf der Sony-eigenen Website nicht wie bisher vorbestellen.

PS5 Preise und Erscheinungsdatum. Bildquelle: Sony

Sie können Amazon, Best Buy, Target und Walmart sowie Ihre lokalen Spieleläden ausprobieren, um zu sehen, ob Sie Ihre Bestellung erhalten können. Es gibt jedoch keinen Hinweis darauf, dass Sie die Konsole am Donnerstag bestellen können, unabhängig davon, ob genügend Lagerbestände vorhanden sind dieser Einzelhändler, und ob die Erstversorgung bereits ausverkauft ist.

Bei einer kurzen Überprüfung bei Amazon, Best Buy, Target und Walmart erfahren Sie, dass Sie die Konsole nicht bestellen können. Aber haben PS5-Vorbestellungen begonnen oder sind diese Einzelhändler bereits ausverkauft?

Jüngste Berichte, die Sony schnell abschaltete, besagten, dass die PS5 schwieriger herzustellen ist, sodass Spieler in den ersten beiden Quartalen mit einem geringeren Angebot rechnen sollten. Die Art und Weise, wie Sony mit der Veranstaltung am Mittwoch umgegangen ist, und der anhaltende Mangel an Informationen, die die Käufer in den frühen Tagen der Vorbestellung nur verwirren werden, lassen darauf schließen, dass Berichte, wonach die PS5 beim Start knapp sein wird, zutreffend waren. Die andere Erklärung ist, dass Sony entweder nicht in der Lage oder nicht bereit ist, eine professionelle Produkteinführung im Jahr 2020 durchzuführen, ungeachtet der Coronavirus-Pandemie. Es gibt wahrscheinlich keine Möglichkeit, dass Microsoft die Vorbestellung der Konsolen der Serien X und S für Käufer zu einer schlechteren Erfahrung macht, aber wir müssen auf die nächste Woche warten, um zu sehen, wie das geht.

Chris Smith fing an, über Gadgets als Hobby zu schreiben, und bevor er es wusste, teilte er seine Ansichten zu technischen Dingen mit Lesern auf der ganzen Welt. Immer wenn er nicht über Gadgets schreibt, hält er sich kläglich nicht von ihnen fern, obwohl er es verzweifelt versucht. Das ist aber nicht unbedingt eine schlechte Sache.