Netzwelt : Facebook stellt Oculus Quest 2 vor, das kostengünstigste VR-Headset

Von Sony und PS5 verdunkelt, fand gestern auch die Präsentationsveranstaltung von statt Facebook-VerbindungDie jährliche Konferenz, auf der das Unternehmen die Neuigkeiten und die Zukunft seiner Oculus Augmented Reality- und Virtual Reality-Geräte vorstellt, auf der die bereits Anfang dieser Woche durchgesickerte vorgestellt wurde neue Generation Oculus Quest 2sowie verschiedene Neuigkeiten und Updates für seine Dienste.

Beginnend mit dem neuen Viewer treffen wir uns wieder mit das erfolgreiche drahtlose Standalone-Gerät, neu gestaltet zu sein 10% kleiner und leichter als die erste Generation und sorgen für ein viel flüssigeres VR-Erlebnis mit der höchsten Leistung und Auflösung unter den bisher veröffentlichten Oculus Headsets.

Und das hat dieser neue Betrachter ein neues schnell wechselndes LCD-Display mit einer Auflösung von 1832 x 1920 Pixelund für die die Aufgabe der OLED überraschend ist. Die vergrößerte Bildschirmgröße in Verbindung mit der Unterstützung eines Qualcomm Snapdragon XR2 Platform-Prozessors, bis zu 6 GB Speicher und 256 GB internem Speicher sowie eine Verbesserung der Autonomie Ihrer BatterieHalten Sie die Oculus Quest 2 zu einer der besten verfügbaren immersiven Erfahrungen.

Einige Vorteile, die sich durch die neue Hinzufügung von Spielen und Inhalten von Ubisoft ergeben werden, sind großartig Titel wie Assasins Creed und Tom Clancys Splinter Cell;; Neben neuen Integrationen in das soziale Umfeld selbst und Tools wie Messenger, ein neues Schulungspanel Fitness mit Oculus Move, die verschiedene Fitnessüberwachungsfunktionen hinzufügen wird; und Was ist neu in der Infinite Office-Umgebung?konzentrierte sich darauf, allen zu helfen, die noch von zu Hause aus arbeiten.

Wenn Sie

Andererseits nutzte Facebook diese Präsentation auch, um sie anzukündigen die allgemeine Verfügbarkeit von Oculus LinkDies ermöglicht es uns, einen kompatiblen Gaming-PC zu verwenden, um jeden Oculus Rift-Titel mit dem neuen Oculus Quest 2 abzuspielen. Ein Dienst, der im Herbst seine erste Beta-Version eröffnen wird und in Zukunft Kompatibilität und Erfahrung bis zu unterstützt 90 fps.

Schließlich, in diesem Fall bereits für das nächste Jahr datiert, ist auch geplant, die allgemeine Software von Link auf eine neue Benutzeroberfläche zu aktualisieren, die die Spiele der Rift-Plattform und die Titel von Quest an einem Ort anzeigt und so erleichtert Bibliotheksnavigation und native Quest-Funktionen.

Derzeit können wir das Oculus Quest 2 bereits auf seiner offiziellen Website reservieren, die unter verfügbar ist ein Startpreis von nur 349 Euro, nicht nur niedriger als die erste Generation, sondern auch der günstigste Preis auf dem aktuellen VR-Spielemarkt. So haben sie über Facebook dafür gesorgt, dass die Wartezeit sehr kurz ist und die Lieferungen ab dem 13. Oktober ausgeliefert werden.