Musik : Die Geschichte hinter Stings Anti-Apokalypse-Lied

Sie sagen, du solltest deine Helden niemals treffen. Aber nichts hätte weiter von der Wahrheit entfernt sein können, als Stevie Wonder fügte seinen entscheidenden, chromatischen Mundharmonika-Part hinzu Stachel« Brand New Day », das vielgelobte Lied, das 1999 ein Hit wurde.

« Ich habe das Lied geschrieben und es hatte eine Art Shuffle », sagte Sting zu der Zeit, « und es erinnerte mich an Stevie Wonder, und ich sagte: » Gott, es wäre großartig, wenn Stevie darauf spielen würde. Ich habe voller Angst telefoniert, weil er eines meiner Idole ist, und er sagte: « Ja, ich komme nach New York und mache es. »

„Das hat das Lied für mich wirklich authentifiziert. Und wenn er einen Raum betritt, ist es wie ein höheres Wesen. Er ist eine mächtige, spirituelle Einheit. « 

« alt = » « />
« Hier geht es um einen Neuanfang, einen Neuanfang »

„Brand New Day“ wurde mit einer typisch gefühlvollen Sting-Stimme geliefert und war ein optimistischer, hymnenhafter Song, der im September 1999, nur wenige Monate vor Beginn des 21. Jahrhunderts, veröffentlicht wurde. Während es tatsächlich weit vor diesem Datum geschrieben wurde, stellten die Texte des Songs die existenziellen Ängste um Y2K in Frage und boten einen Kontrapunkt zu den Ansichten, dass die Apokalypse gleich um die Ecke war.

« Hier geht es um einen Neuanfang, einen Neuanfang », betonte Sting vor der Veröffentlichung seines sechsten Albums mit dem Titel Brand New Day. « Es fällt mit dieser Jahrtausend-Sache zusammen, aber Sie wissen, wir müssen die Uhren auf Null stellen. Das ist eine großartige Metapher dafür, dass wir den Schiefer sauber wischen und von vorne beginnen. »

„Brand New Day“ knackte die britischen Top 20 und war die perfekte Einführung in das gleichnamige Album, das am 28. September veröffentlicht wurde. Das brandneue Album war immer noch ein Höhepunkt in Stings Karriere und erwies sich als kritisch und kommerziell Erfolg, mehr als dreieinhalb Millionen Exemplare in den USA und zwei Grammy Awards für Sting im Jahr 2000: der erste für das beste Pop-Vocal-Album und der zweite für die beste männliche Pop-Vocal-Performance in Anerkennung der Qualität des Albumtitels Lied.

« Ich bin immer auf der Suche nach Optimismus »

„Brand New Day“ ist seitdem ein Synonym für das neue Jahrtausend und den Neuanfang im Allgemeinen. Der legendäre Singer-Songwriter spielte das Lied, als die Uhr am Silvesterabend 1999 in den Fernsehstudios von NBC in New York um Mitternacht schlug Nach dieser Tradition kehrte Sting zur Premiere seiner neuen Version des Tracks zurück – einem spritzigen Upgrade mit verbesserten Beats, das das Album My Songs eröffnet, für das Sting viele seiner herausragenden Songs neu aufgenommen hat – indem er es live auf dem Times Square im Morgengrauen 2019.

« alt = » « />

In Kombination mit der Tatsache, dass es einfach ein so wunderschön gestalteter Song ist, sorgt das Gefühl der Hoffnung und Positivität, das von „Brand New Day“ ausgeht, dafür, dass seine Anziehungskraft wahrscheinlich nicht nachlässt. „Ich habe im Grunde genommen einen optimistischen Ansatz… also suche ich immer nach Optimismus und der Track macht mich glücklich“, gab Sting 1999 zu. „Ich habe keine Ahnung von der Tiefe dieses Songs, aber ich weiß, dass es ein glücklicher ist . ”

Meine Songs können hier gekauft werden.