Start News Meghan Markle war „lieblich“ an der Universität, sagt die American Horror Story-Schauspielerin...

Meghan Markle war „lieblich“ an der Universität, sagt die American Horror Story-Schauspielerin Lily Rabe | Königlich | Nachrichten

Die renommierte Northwestern University in Evanston, Illinois, war einst die Heimat der Herzogin von Sussex und ihrer Schauspielkollegin Lily Rabe. Letztere, die eine produktive Karriere in Hollywood hatte, darunter zehn Jahre in der TV-Horrorserie American Horror Story, teilte kürzlich einige Erinnerungen an ihre Zeit an der Uni mit Meghan Markle vor etwa zwanzig Jahren.

„Sie war mir ein paar Jahre voraus, aber ja, wir hatten, glaube ich, den gleichen Schauspiellehrer und lernten uns schon früh kennen, als ich ein Neuling war“, sagte Rabe gegenüber 9Honey.

„Mir wurde von unserer Schauspiellehrerin vorgestellt, dass sie mir die Seile zeigen und mich ein wenig über den Campus führen würde, und sie war sehr nett.“

Die Schauspielerin fügte hinzu, dass sie Meghan seit ihrem Abschluss gesehen habe, „aber nicht in einer Weile“.

Die Herzogin besuchte von 1999 bis 2003 die Northwestern und beendete sie ein Jahr vor Lily Rabes Abschluss.

Der American Horror Story-Star machte seinen Abschluss und spielte neben Al Pacino am Broadway, bevor er ins Fernsehen und Film ging.

Meghan hat einen gemeinsamen Bachelor of Arts in Theater und Internationalen Beziehungen.

„Ich war schon immer der Theater-Nerd an der Northwestern University.

„Ich wusste, dass ich Schauspieler werden wollte, aber ich hasste die Vorstellung, dieses Klischee zu sein: ein Mädchen aus LA, das sich entscheidet, Schauspielerin zu werden.

LESEN SIE MEHR: Meghan „wird die Dinge auf ihre Weise tun“ als Elternteil – „sie hat es klar gemacht“

„Ich wollte mehr als das, und ich hatte Politik schon immer geliebt, also wechselte ich mein Hauptfach komplett und studierte Theater und internationale Beziehungen“, sagte die Herzogin 2013 gegenüber Marie Claire.

„In meinem Junior-Jahr hatte ich die meisten meiner Credits abgeschlossen und mich für ein Praktikum bei der US-Botschaft beworben, sodass ich für einige Monate in der Botschaft in Buenos Aires arbeitete.

„Es war während ihrer wirtschaftlichen Abwertung und unser damaliger Finanzminister Paul O’Neill war dort.

„Also bin ich 20 Jahre alt, in Buenos Aires, in einer Autokolonne, und mache das Ganze.

NICHT VERPASSEN:
Kate macht große Ankündigung, nachdem Harry und Meghan ein neues Projekt gestartet haben [BREAKING]
Lilibet-UMFRAGE: Sollten Harry und Meghan Lilibet in Großbritannien oder den USA taufen? [POLL]
Meghans Plan, Königin des roten Teppichs zu werden, könnte am Ende 1 Million US-Dollar kosten [REPORT]

„Ich dachte, ich würde sicher noch eine Karriere in der Politik machen.“

Dieselbe Universität verbindet nicht nur Markle und Rabe, sondern auch Prinzessin Diana.

Bevor Meghan 1996 in die Einrichtung kam, besuchte ihre zukünftige Schwiegermutter Lady D die Schule und half dabei, fast eine Million Dollar zu sammeln.

Sie wurde Monate nach dem Tragen des lila Universitätspullovers fotografiert.

Vorheriger ArtikelQueen ist „zeitlos“, sagt der königliche Fotograf, der fast 20 Jahre damit verbracht hat, den Monarchen einzufangen | Königlich | Nachrichten
Nächster ArtikelBrexit-Nachrichten: Cummings behauptet, es sei geplant, „Stücke wegzulassen, die wir nicht mochten, nachdem wir Corbyn verprügelt haben“ | Politik | Nachrichten