Start News Ex-Brexit-Partei-Abgeordnete spalten sich wegen Tory-Drohung von Reform UK – „Boris hat den...

Ex-Brexit-Partei-Abgeordnete spalten sich wegen Tory-Drohung von Reform UK – „Boris hat den Ball fallen lassen“ | Politik | Nachrichten

Tory-Abgeordnete „können den Worten ihres Führers nicht vertrauen“, sagt Richard Tice

Reform UK, die aus der Glut der Brexit-Partei von Nigel Farage hervorgegangen ist, erlebte kürzlich einen Umfrageschub, nachdem Boris Johnson eine radikale Erhöhung der Sozialversicherungsbeiträge angekündigt hatte. Aber die Partei, angeführt von Ex-Geschäftsmann Richard Tice, hat sich bisher schwer getan, den Wahlerfolgen der UKIP im Jahr 2015 oder der Brexit-Partei im Jahr 2019 nachzueifern.

Da Reform UK ihre Konferenz am Sonntag nur einen Steinwurf von der Tory Party in Manchester entfernt ausrichten wird, haben zwei ehemalige Abgeordnete mit Express.co.uk darüber gesprochen, wohin die Party ihrer Meinung nach als nächstes gehen könnte.

Der 37-jährige GB News-Moderator Alex Phillips warnte die Konservativen Partei zunächst, dass ein „Winter der Unzufriedenheit“ schwankende Tory-Wähler dazu bringen könnte, sich hinter der umbenannten Brexit-Partei zu sammeln.

„Wenn das Licht ausgeht, steigt Tice ein“, sagte sie.

Der 37-Jährige hob auch hervor, wie die Steuererhöhungen des Premierministers und die geplante Verstaatlichung der Energiewirtschaft eine Revolte der Rechten wahrscheinlicher gemacht haben.

Ex-Brexit-Partei-Abgeordnete spalten sich wegen Tory-Drohung von Reform UK – „Boris hat den Ball fallen lassen“ (Bild: Getty)

Die Konservative Partei wird zum Parteitag 2021 nach Manchester zurückkehren

Die konservative Partei wird zum Parteitag 2021 nach Manchester zurückkehren (Bild: Getty)

„Boris hat den Ball fallen gelassen“, behauptete sie.

„Sie sind ein bisschen nach links gerutscht, als die meisten Leute, die für den Brexit gestimmt haben, eine ganze Reihe traditioneller liberaler rechtsgerichteter Politiken sehen wollten.“

„Das ist genau das, was Richard Tice befürwortet.“

Aber Phillips, der kurzzeitig Theresa Mays Konservativer Partei beitrat, nachdem er als Medienchef der UKIP gearbeitet hatte, behauptete, Reform sollte seine bestehenden Verbindungen zu Laurence Fox‘ „Midlife Crisis on Steroids“ -Bewegung, der Reclaim Party, abbrechen.

JUST IN: Dan Wootton von GB News wütet über die „lächerliche“ BBC, weil er den Mangel an Lkw-Fahrern für den Brexit verantwortlich macht

UKIP hat bei den Parlamentswahlen 2015 einen Sitz gewonnen

UKIP gewann einen Sitz bei den Parlamentswahlen 2015 (Bild: Getty)

GB News-Moderator Alex Phillips, 37, war ein EU-Abgeordneter der Brexit-Partei für den Südosten Englands

GB News-Moderator Alex Phillips, 37, war ein EU-Abgeordneter der Brexit-Partei für den Südosten Englands (Bild: Getty)

Herr Fox, ein Schauspieler und Aktivist, der nach einem Auftritt in der BBC-Fragestunde in die Politik eintrat, nahm während seiner gescheiterten Bewerbung um das Bürgermeisteramt der Hauptstadt einige kontroverse Positionen zu Impfstoffen und dem Krieg beim Aufwachen ein.

Anstatt sich mit Fox zusammenzuschließen und vollständig in den Kulturkrieg einzutauchen, schlug Phillips Tice vor, sich in der Wirtschaft auf das Wesentliche zu konzentrieren.

„Er sollte zum ausgewachsenen Thatcherite werden“, sagte sie.

Phillips fügte hinzu: „Die Reform muss das Wesentliche der Energiepolitik, der Wirtschaftsrevolution, der Fertigungsrevolution, der Arbeitsplätze, der Steuersenkungen erreichen und alle Hebel nutzen, die uns jetzt in der Welt nach dem Brexit zur Verfügung stehen, um die HMS Great Britain zu steuern in die sonnigen offenen Ozeane des Welthandels.“

LESEN SIE MEHR: Galloway berät Rayner spöttisch, wer während des feurigen Geredes der wahre „Abschaum“ ist

Lance Forman war ein Abgeordneter der Brexit-Partei für London

Lance Forman war ein Abgeordneter der Brexit-Partei für London (Bild: Getty)

Boris Johnson - Lasst uns den Brexit erledigen

Boris Johnson – Let’s Get Brexit Done (Bild: Getty)

Während der ehemalige Kollege von Frau Phillips, Lance Forman, ihr Argument wiederholte, dass Reform vorrangig über die Wirtschaft sprechen sollte, schlug der Ex-Abgeordnete vor, dass es möglicherweise nicht lohnenswert ist, das Zweiparteiensystem aufzubrechen, wenn dies der Labour Party ermöglichen könnte, ihr Amt anzutreten .

Herr Forman, der zu den vier Abgeordneten der Brexit-Partei gehörte, die vor den Parlamentswahlen 2019 zu den Konservativen übergelaufen waren, bezeichnete den letzten Haushalt der Konservativen als „falsch“ und schlug vor, dass ihre Strategie zum Klimawandel einem „wirtschaftlichen Selbstmord“ ähnelte.

Während der ehemalige Londoner Europaabgeordnete Boris jedoch beschimpfte, fragte er sich, ob jetzt die Zeit für eine Revolte der Rechten sei.

„Die Stimmen zu teilen und harte Sozialisten durchzulassen statt Tory Blairites ist nicht die Antwort“, sagte er.

NICHT VERPASSEN:
Minderheiten sind an der Benzinkrise schuld, nicht am Brexit [OPINION]
EU braucht uns! Laut Studie verwaltet Großbritannien ein Vermögen von 9,4 Billionen Pfund [REVEAL]
Labour macht den Brexit für das Benzinchaos verantwortlich, da Reeves behauptet, Sunak ‚… [COMMENT]

Brexit-Partei

Brexit-Partei (Bild: Getty)

Lance Forman (zweiter von links) gehörte zu den vier Abgeordneten der Brexit-Partei, die den Tories beigetreten sind

Lance Forman (zweiter von links) gehörte zu den vier Abgeordneten der Brexit-Partei, die sich den Tories anschlossen (Bild: Getty)

Der 58-Jährige fügte später hinzu, dass er die Tories zurück nach rechts ziehen könnte, indem er sich mit jungen Leuten verbündete, die „wahnsinnige Agenda“ bekämpfte und ihre Medienkampagne „Reform“ festlegte.

„Das Beste, was sie hoffen können“, behauptete Forman, „ist eine Interessengruppe, um den Interessengruppen der Linken entgegenzuwirken.“

Er schlug vor, dass Reform dies tun sollte, indem man sich von den Einwanderungslinien der UKIP abwendet und sich stattdessen für einen „kleineren Staat“, „niedrigere Steuern“ und Deregulierung einsetzt.

Reform UK hat sich aufgrund von Markenproblemen bisher schwer getan, die breitere Öffentlichkeit zu erreichen.

Boris Johnson im Wahlkampf 2019

Boris Johnson im Wahlkampf 2019 (Bild: Getty)

Nigel Farage

Nigel Farage (Bild: Getty)

Im Gespräch mit Express.co.uk sagte der Umfrage-Guru Sir John Curtice: „Das Problem mit der Reformpartei ist, dass sie nach Farage eine sehr geringe Sichtbarkeit hat.“

Der Professor der Strathclyde University bot jedoch einige gute Nachrichten für die umbenannte Brexit-Partei von Herrn Tice.

Er behauptete: „Man kann gelegentlich sehen, dass Reformen zu den Nutznießern gehören, wenn die Tory-Abstimmung ausfällt.“

Vorheriger ArtikelDer Name ist Winter, Tom Winter: Lernen Sie den echten Kriegshelden kennen, der James Bond inspiriert hat | Geschichte | Nachrichten
Nächster ArtikelNachrichten von Prinz Andrew: Zeuge, der „Duke mit Virginia Giuffre tanzen sah“, um eine Aussage vorzubereiten | Königlich | Nachrichten