Start Sport Ein ganz besonderes Wochenende für Espanyol

Ein ganz besonderes Wochenende für Espanyol

08.06.2021 um 18:52 Uhr MESZ

SF

Espanyol wird morgen im Artemio Franchi in Florenz ein ganz besonderes Spiel bestreiten, um die Erinnerung an Dani Jarque und von Davide Astori.

Die „Sittiche“ sind heute Nachmittag in die Toskana geflogen, um morgen um 19 Uhr gegen die „Viola“-Mannschaft im sogenannten Unbeatables Cup zu spielen, mit dem Ziel, Gesellschaft und Sportler für Herzerkrankungen zu sensibilisieren.

Aus praktischen Gründen ist morgen der letzte Vorsaisontest für die Blau-Weißen, die nur eine Woche später in El Sadar gegen Osasuna in die LaLiga starten.

Bisher gibt es vier Freundschaftsspiele, die das Team, das er leitet Vicente Moreno hat mit einer Bilanz von einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen gestritten. Morgen, um die Vorbereitung abzuschließen, werden sie einem großen Rivalen gegenüberstehen, dem ersten auf internationaler Ebene, um das wahre Niveau der „Sittiche“ zu messen, bevor sie ein Jahr später in die First Division zurückkehren.

Ohne Dimata

Der Schlag aufs Knie, den der belgische Stürmer erlitten hat, hat ihn für dieses Testspiel von der Blau-Weißen-Liste getrennt.

Darüber hinaus, Vicente Moreno 25 Fußballer wurden nach Florenz gebracht, darunter ragt heraus Sergi Gomez, die einzige Verstärkung dieses Sommers, die bereits im letzten Spiel der Vorbereitung der „Sittiche“ gegen Cádiz debütierte.

Außer, abgesondert, ausgenommen Dimata, sie kommen auch nicht in die Liste Javi puado weder Oscar Gil, dass heute in Tokio das olympische Gold gespielt wird.

Ja, der Rest der Fußballer der ersten Mannschaft ist Teil der Expedition, mit RDT zum Kopf. Sie beenden den Anruf Nabil, Gori, Omar und Joan García, der Tochtergesellschaft eines Espanyol, das seinem ewigen Kapitän Tribut zollen wird.

Vorheriger ArtikelOLYMPISCHE SPIELE | Heute präsentieren wir Johannes Vetter, Dina Averina, Kosgei, Cao Yuan, Letesenbet Gidey oder Brendel
Nächster ArtikelDie täglichen Benutzer des Ethereum-Spiels Axie Infinity wachsen seit Juni um das Zehnfache auf 1 Million