Start News Durchbruch in der Benzinkrise: Boris hat mit neuem Lkw-Plan eine Route aus...

Durchbruch in der Benzinkrise: Boris hat mit neuem Lkw-Plan eine Route aus dem Knappheitschaos übergeben | Großbritannien | Nachrichten

Brite steckte wegen Benzinchaos in zweistündiger Warteschlange für Supermarkt fest

Die Verbliebenen machten die Entscheidung des Vereinigten Königreichs, die EU zu verlassen, schnell für den Mangel an Fahrern verantwortlich, was wiederum zu langen Warteschlangen an Tankstellen im ganzen Land führte, während Autofahrer verzweifelt versuchten, ihre Fahrzeuge zu tanken. Eine am Montag von der Personalvermittlungsfirma Indeed veröffentlichte Studie deutet jedoch darauf hin, dass jede Lösung wahrscheinlich von außerhalb Europas kommen wird.

Die Pläne der Regierung, ausländischen Lkw-Fahrern Notvisa anzubieten, scheinen den gewünschten Effekt zu haben, und Indeed verzeichnete anschließend einen Anstieg des ausländischen Interesses an britischen Lkw-Stellen um 307 Prozent.

Bezeichnenderweise zeigen die Daten jedoch, dass die meisten Kandidaten von außerhalb des Blocks kommen, da mehrere andere europäische Länder wie Großbritannien mit Fahrermangel zu kämpfen haben.

Darüber hinaus ist es für einen in der EU ansässigen Fahrer jetzt nicht einfacher, eine Stelle im Vereinigten Königreich zu finden als für einen Bewerber aus einem Nicht-EU-Land, wodurch der Anreiz, sich auf einen solchen zu bewerben, geringer ist.

Autofahrer aus Indien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Südafrika und Nigeria sowie innerhalb der EU aus Polen kommen dem Hilferuf der Regierung am liebsten nach.

Boris Johnson muss sich möglicherweise auf Lkw-Fahrer außerhalb Europas verlassen, wie die Analyse von Indeed zeigt (Bild: GETTY/Indeed)

Ein Benzintanker lädt mit Kraftstoff

Ein Benzintanker lädt mit Kraftstoff (Bild: Splash)

Jack Kennedy, britischer Ökonom bei Indeed, sagte: „Benzinmangel und die Aussicht auf leere Supermarktregale haben die Regierung zum Handeln angespornt, und alle Augen haben sich auf unsere europäischen Nachbarn gerichtet, um zu sehen, ob das Angebot von 5.000 befristeten Visa EU-Fahrer dazu verleiten wird, Rückkehr nach Großbritannien zur Arbeit.

„Wir blicken jedoch möglicherweise in die falsche Richtung, da die Tatsache, dass so viele andere europäische Länder mit ihrem eigenen Fahrermangel zu kämpfen haben, bedeutet, dass sich in der EU ansässige Fahrer möglicherweise dafür entscheiden, in der Nähe ihres Heimatlandes zu bleiben, anstatt nach Großbritannien nach dem Brexit zu ziehen.

„Glücklicherweise ist das Interesse von Fahrern von außerhalb der EU stark gestiegen.

„Für sie dürften britische Lkw-Jobs aufgrund der rasant steigenden Gehälter und Einstiegsprämien hochattraktiv sein, auch wenn die Visa nur für drei Monate gelten.“

JUST IN: Brexit-Lift-off – „Bühne“ für Großbritannien, um außerhalb der EU zu gedeihen, sagt Redwood

Boris Johnson

Boris Johnson auf dem Tory-Parteitag abgebildet (Bild: GETTY)

Dennoch warnte Kennedy: „Die Visastrategie der Regierung wird jedoch keine vollständige Lösung sein. Visa für 5.000 Fahrer können kaum an der Oberfläche dessen kratzen, was benötigt wird, da einige Schätzungen den Mangel auf 100.000 beziffern.

„In der Zwischenzeit werden Fahrer aus Nicht-EU-Ländern mit geringerer Wahrscheinlichkeit die Fahrer-CPC-Qualifikation haben, die zum Führen von LKWs in Großbritannien und der EU erforderlich ist.

„Einen zu bekommen, könnte sich in die Zeit hineinfressen, in der ausländische Fahrer in Großbritannien fahren können, und diese Straßensperre könnte die Wirksamkeit des Visumsystems abschwächen.“

Die Analyse von Indeed legt nahe, dass Brexiteers Recht haben, wenn sie darauf hindeuten, dass der Mangel an Lkw-Fahrern nicht auf Großbritannien beschränkt ist.

NICHT VERPASSEN
Brexit LIVE: Frost freut sich, als „langer böser Traum von der EU-Mitgliedschaft“ vorbei ist [LIVE BLOG]
Frost rühmt sich, „schlechter Traum ist VORBEI“ und prahlt mit Brexit-Errungenschaften [INSIGHT]
Frankreich hat mehr britische Fischereilizenzen als der Rest der kontinentalen EU27 [ANALYSIS]

Hemel Hanfstätte

Autos Schlange für Benzin in Hemel Hempstead (Bild: GETTY)

Hemel Hanfstätte

Eine Luftaufnahme der Warteschlange von Hemel Hempstead (Bild: GETTY)

Die Nachfrage nach Lkw-Fahrern in Großbritannien ist gegenüber dem Niveau vor der Pandemie im Februar 2020 bis September 2021 um 73 Prozent gestiegen.

Übertroffen wird dies jedoch von Italien, wo die Nachfrage um 105 Prozent gestiegen ist, und von Spanien, wo sie um 95 Prozent gestiegen ist.

Deutschland verzeichnet einen ähnlichen Anstieg der Nachfrage wie Großbritannien, wobei die deutschen Stellenanzeigen für Lkw-Fahrer um 67 Prozent gestiegen sind; In Frankreich sind die Anzeigen um 45 Prozent gestiegen.

Britische Transportunternehmen kämpfen darum, Kandidaten anzuziehen, indem sie die Löhne erhöhen und „golden hallo“-Anmeldeboni anbieten.

In der Tat

Die Grafik von Indeed zeigt einen starken Anstieg der Suchanfragen im Ausland (Bild: Indeed)

Zwischen Januar und September 2021 stieg der durchschnittliche Stundenlohn für auf Indeed ausgeschriebene Lkw-Fahrerjobs um 15 Prozent von 13,05 £ auf 15,00 £, während der ausgeschriebene durchschnittliche Jahreslohn um 19 Prozent von 30.000 £ auf 35.600 £ stieg.

Diese Gehaltserhöhungen stehen im Vergleich zu einem Anstieg von nur 1,3 Prozent auf dem gesamten Arbeitsmarkt, bereinigt um Zusammensetzungsänderungen.

Die durchschnittlichen ausgeschriebenen Gehälter für Lkw-Fahrer sind damit 14-mal schneller gestiegen als die ausgeschriebenen Gehälter für alle Stellen.

Gehälter

Die Gehälter der Lkw-Fahrer steigen seit Monaten (Bild: Indeed)

Ebenfalls am Montag traf Armeepersonal in einem BP-Lagerdepot ein, nachdem die Regierung Soldaten befohlen hatte, bei der Lieferung von Treibstoff zu helfen.

Bundeskanzler Rishi Sunak sagte gegenüber LBC: „Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme haben wir die zusätzlichen Fahrer eingesetzt.

„Die Situation hat sich jetzt verbessert, denn ich denke jeden Tag über eine Woche.

„Es wird besser und da sich die Nachfrage wieder auf ein normaleres Niveau einpendelt, ist die starke Erwartung, dass sich die Dinge von selbst lösen werden.“

Vorheriger ArtikelBrexit-Nachrichten: „Die Bühne ist bereit“, damit Großbritannien außerhalb der Klauen der EU gedeihen kann | Politik | Nachrichten
Nächster ArtikelKrypto: Sollten Sie in Gemälde, NFTs und Comedians investieren?