Start Sport „Dieses Gold ist etwas ganz besonderes, ich freue mich sehr und es...

„Dieses Gold ist etwas ganz besonderes, ich freue mich sehr und es ist das letzte“

08.08.2021 um 11:30 Uhr MESZ

EFE

Die amerikanische Basis Verklagen Vogel, der mit seinem Team im Finale der Olympischen Spiele 2020 in Tokio das fünfte olympische Gold seiner Sportkarriere besiegte (90-75) seine neuesten Spiele.

„Es ist etwas ganz Besonderes, und ich bin sehr, sehr glücklich. Und das ist das letzte Mal, dass niemand mehr danach fragt“, sagte der 40-jährige Basis, der zusammen mit seinem Partner Diana Taurasi er hat fünf der letzten sieben aufeinanderfolgenden Goldmedaillen für das US-Team verkettet.

„Ich kann nicht glücklicher sein, das ist etwas sehr Schwieriges, eine Goldmedaille zu bekommen, und ohne jemandem ins Gesicht zu sehen, ohne Fans, ohne Familie, aber unser Team hat das alles überwunden, wir haben uns nie fallen lassen und mit dem Gold abgeschlossen“ um den Hals ist etwas ganz Besonderes“, ergänzte der Game Director der Saitama Super Arena.

Vogel Er hatte lobende Worte für das japanische Team, von denen er die Qualität ihrer Wachen und Wachen, ihr Schießen und ihre Entwicklung im Spiel lobte. „Sie sind ein Problem, das sind sie wirklich, sie testen einen 40 Minuten lang, es ist schwierig, es ist schwer, gegen sie zu spielen, und es macht Spaß, ihnen beim Spielen zuzusehen“, sagte er.

Die amerikanische Spielerin sagte, dass ihr der Austritt aus der Nationalmannschaft „Erleichterung“ verschafft, weil es den „Druck“ nehmen wird, etwas, das „sie nicht vermissen wird“, aber gleichzeitig wird sie die Sensationen des Wettbewerbs mit der Nationalmannschaft verlieren .

„Wenn man da rausgeht, ist dieser Druck, wenn man spielt, diese Momente kann man meiner Meinung nach außerhalb des Sports nicht nachahmen, also werde ich es auch vermissen“, sagte er. Vogel.

Die New Yorker Basis wurde begleitet von Diana Taurasi bei der Pressekonferenz nach dem Finale. „Wir waren von Anfang an befreundet, sie ist anders, aber auf der Strecke haben wir uns immer sehr gut verstanden, wir ergänzen uns“, erklärte sie.

Seine Partnerin Megan Rapinoe war in der Saitama Super Arena anwesend, die mit der amerikanischen Fußballmannschaft Bronze holte.

„Ich habe großes Glück, wenn dein Partner bei den Spielen ist, kann er dich unterstützen, nah sein. Sie hat einen Medienausweis und könnte es sein, ich wusste nicht, was passieren würde. Ich glaube, ich bin sehr glücklich, dass ich es war.“ hier, um es zu sehen, zu teilen. Sie sagte mir, sie sei glücklich und sehr müde. Natürlich freue ich mich sehr, und ich freue mich sehr für sie und ihre Bronze. Die Spiele sind hart und dass wir beide eine Medaille geholt haben, ist etwas schwierig zu erklären“, gestand Sue Bird.

Vorheriger ArtikelDie besten Bilder der Abschlusszeremonie von Tokio 2020
Nächster ArtikelNicola Sturgeon hat einen Schlag versetzt, als die Schotten Nein zur Unabhängigkeit sagen | Politik | Nachrichten