Start Sport Dani Alves: „Es ist ein unbeschreiblicher Moment“

Dani Alves: „Es ist ein unbeschreiblicher Moment“

07.08.2021 um 18:32 Uhr MESZ

Sport.es

Dani Alves, Olympiasieger mit der Männer-Fußballmannschaft in Tokio 2020, sagte an diesem Samstag, dass der Gewinn von Gold ein „unbeschreiblicher Moment“ und ein „einzigartiges Gefühl„wobei“ Worte überflüssig sind.“ „Es ist ein unbeschreiblicher Moment und jetzt müssen wir ihn genießen“, um ganz oben auf dem Podium zu stehen, sagte der Spieler aus Sao Paulo gegenüber SporTV auf dem Platz des Yokohama International Stadium.

Alves, der das Gold an seinen hing erste Teilnahme an Olympischen Spielen mit 38 Jahren, Er behauptete, einen dieser „unglaublichen“ Momente zu erleben, in denen „Worte unnötig sind“. „Wir haben es geschafft, einen Traum wahr zu machen Dank einer großartigen Arbeit und Gott“, sagte er und fügte hinzu: „Wir wussten, dass der Kampf sehr schwierig werden würde, aber dass es sich lohnen würde, und das war es auch.“

Der ehemalige Spieler von Barcelona, ​​​​Sevilla, Juventus und Paris Saint-Germain, der hat im Laufe seiner Karriere mehr als 40 Titel gewonnenEr erinnerte daran, dass er in Bezug auf die Teilnahme an den Olympischen Spielen, die für ihn „das größte Sportereignis der Welt“ sind, „Jungfrau“ geworden sei. „Es war die Mühe und das Opfer wert. Viele Menschen haben mit uns vibriert und ich möchte ihnen allen danken, denn wenn die Energie gut und rein ist, erreicht sie uns “, sagte er.

Brasilien durchlebt schwierige Zeiten, aber es ist eine Nation von Kriegern und alle Medaillengewinner, die wir vertreten, sind Krieger, weil wir die Schwierigkeiten kennen, die es bei der Vorbereitung gibt“, ergänzte er. Das brasilianische Team gewann die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020, indem es Spanien im Finale mit 2:1 besiegte, dank des Tores des Angreifers Malcom in der Verlängerung.

La Canarinha meldete sich durch Matheus Cunha in der ersten Hälfte Rabatt, aber Mikel Oyarzabal er traf in der 60. Minute für La Roja und brachte das Spiel in die Verlängerung, wo der ehemalige Barcelona-Fußballer einen tödlichen Konter gipfelte.

Vorheriger ArtikelFußball | Olympische Spiele: Vallejo: „Mit der Zeit werden wir alles besser bewerten als jetzt“
Nächster ArtikelDer Cameo-Auftritt in „The Suicide Squad“ im Zusammenhang mit „Guardians of the Galaxy“