Start News Brexit-Nachrichten: „Die Bühne ist bereit“, damit Großbritannien außerhalb der Klauen der EU...

Brexit-Nachrichten: „Die Bühne ist bereit“, damit Großbritannien außerhalb der Klauen der EU gedeihen kann | Politik | Nachrichten

Der Tory-Abgeordnete von Wokingham wird seine Ideen bei einer Veranstaltung im Rahmen der Randveranstaltung des Parteitags der Konservativen Partei in Manchester am Montag mit dem Titel Freedom and Conservatism darlegen, die in der Liberty Zone der Denkfabrik Brügge stattfindet. Die Veranstaltung wird untersuchen, wie Boris Johnson die britische Wirtschaft nach dem Brexit ankurbeln und die Vorteile der Freiheit von EU-Beschränkungen maximieren kann.

Vor seiner Ansprache sagte Sir John gegenüber Express.co.uk: „Die Bühne ist bereit für eine Genesung nach Covid.

„Ein konservativer Ansatz für Freiheit und Wohlstand ist der beste Weg, um das größere Glück der größeren Zahl zu fördern.

„Die Anti-Pandemie-Politik hat Einkommen und Arbeitsplätze beschädigt und viele Freiheiten genommen.

„Die erste Aufgabe besteht darin, all unsere verlorenen Freiheiten wiederherzustellen, damit das effektiv geschlossene Viertel unserer Wirtschaft wieder aufblühen kann.“

Das erfolgreiche Impfprogramm sollte den Briten die Möglichkeit geben, sich zu entspannen, und es jedem selbst überlassen, zu beurteilen, wie viel Exposition er anderen angesichts der Risiken wünscht, schlug er vor.

Sir John fügte hinzu: „Die zweite Aufgabe besteht darin, sich erneut für Arbeit als das beste Mittel zur Beseitigung der Armut und zur Verbesserung des Lebensstils und der Chancen für Familien einzusetzen.

„Die Konservativen haben mehr getan als die sozialistischen Parteien, um den Wohlstand zu fördern, weil wir erkennen, dass er in erster Linie auf das Unternehmen und die Bemühungen von Millionen von Menschen und Hunderttausenden von Unternehmen zurückzuführen ist.“

JUST IN: Hyperschall-Showdown – Putin testet erschreckende neue Waffe

„Sie sind die Art und Weise, wie wir alle die Wahl haben, was wir kaufen und wo wir arbeiten. Die gesamte Menschheit nimmt am Markt teil.“

Konservative glaubten, der Staat müsse eingreifen, um Bedürftigen zu helfen, Kranke und Behinderte zu unterstützen und Monopolausbeutung oder Marktmissbrauch zu verhindern, betonte Sir John.

Er sagte: „Konservative glauben an die Rechtsstaatlichkeit, um die Menschen, die Märkte ehrlich nutzen, zu halten.

„Wir wissen auch, dass Monopole des öffentlichen Sektors, die Kunden in Rechnung stellen, auch gezähmt werden müssen, um schlechten Service, hohe Kosten und keine Wahl zu vermeiden, die wir früher von verstaatlichten Industrien hatten.“

Die unmittelbare Aufgabe bestand darin, die Steuern zu senken, wobei Sir John die Regierung aufforderte, die geplante Erhöhung der Nationalversicherung, die er als „Beschäftigungssteuer“ bezeichnete, aufzuheben.

Er fügte hinzu: „Lassen Sie uns die IR35-Regeln lockern, damit sie die Menschen nicht daran hindern, selbstständige Unternehmen zu entwickeln.

„Lassen Sie uns die Mehrwertsteuer von den Heiz- und Isolierprodukten für den Haushalt abziehen.

„Lasst uns denjenigen, die unter anderem die hohen Importrechnungen, die wir bezahlen, und all die zusätzlichen Energiekosten des Fernverkehrs, eine Steuererhöhung bieten, die heimische Lebensmittel, heimisches Gas und heimisches Holz ersetzen.

„Lassen Sie uns mehr Menschen auf ihrem persönlichen Weg mit großartiger Bildung, besserer Ausbildung und einfacherem Zugang zum Kauf eines Eigenheims und zur Gründung eines eigenen Unternehmens unterstützen.“

Neben Sir John werden Owen Paterson, Tory-Abgeordneter für North Shropshire, Professor Tim Congdon, Professor Vernon Bogdanor und James Bartholomew . weitere Redner der Veranstaltung sein, die im Science and Industry Museum in Manchester stattfindet und um 13 Uhr beginnt .

In einer Erklärung auf der Website der Brügge-Gruppe heißt es: „Wir veranstalten dieses Jahr unsere jährliche Parteikonferenz zusammen mit Time 4 Recovery, einer Gruppe, die gegründet wurde, um Druck auf die Regierung auszuüben, die sich gegen Sperren und Impfpässe ausspricht; Die konservative Kampagne für Demokratie, deren Slogan ist, dass die konservative Partei wieder konservativ wird; und schließlich The Freedom Association, die eine Podiumsdiskussion darüber abhalten wird, wie man die Abbruchkultur erobern kann.“

Vorheriger ArtikelBoris Johnson kritisierte den „Unsinn“-Plan, wonach der gesamte Strom bis 2035 grün sein soll | Wissenschaft | Nachrichten
Nächster ArtikelDurchbruch in der Benzinkrise: Boris hat mit neuem Lkw-Plan eine Route aus dem Knappheitschaos übergeben | Großbritannien | Nachrichten