Christian pulisic hat die richtigen Werkzeuge und das Potenzial, besser zu sein als der frühere Talismanspieler Eden Hazard, wurde talkSPORT mitgeteilt.

Die ehemaligen Bluesstars Tony Cascarino und Frank Sinclair traten vor dem FA Cup-Finale am Samstag gegen Arsenal in die Station ein und schwärmten von dem amerikanischen Flügelspieler, der in seiner ersten Saison in der Premier League viele Köpfe verdreht hat.

.

Pulisic hat in dieser Saison eines der leuchtenden Lichter von Chelsea

Die Augenbrauen wurden hochgezogen, als Chelsea im vergangenen Januar die Unterzeichnung von Pulisic für Borussia Dortmund für die ordentliche Summe von 58 Millionen Pfund ankündigte.

Nachdem Hazards Wechsel zu Real Madrid bereits angekündigt war, hofften die Fans, dass der Verein einen sofortigen Ersatz unterzeichnen würde, und viele von ihnen waren von der Ankunft des US-amerikanischen Youngsters enttäuscht.

Aber der 21-Jährige hat seine Kritiker mit einer beeindruckenden ersten Kampagne mit dem Blues beantwortet, in der er zehn Tore und zehn Vorlagen in allen Wettbewerben erzielte.

Es ist nicht ganz so gut wie Hazards Rückkehr in seiner ersten Saison im Verein. Der damals 21-jährige Belgier beendete seine erste Blues-Kampagne mit 13 Toren und 24 Vorlagen in allen Wettbewerben – aber Verletzungen und Kaderwechsel haben dazu geführt, dass Pulisic dies getan hat spielte ungefähr die Hälfte der Spiele, mit 33 im Vergleich zu Hazards unglaublichen 62 in dieser Saison.

Vergleiche mit Hazard waren für einen Spieler unvermeidlich, der die gleichen Fähigkeiten und den gleichen Spielstil wie der Mann hat, den er – letztendlich – ersetzen sollte, aber diese Vergleiche scheinen jetzt nicht ganz so ungenau zu sein, wie viele dachten.

. oder Lizenzgeber

Pulisic hat in seiner ersten Saison für Chelsea ein beeindruckendes Tor erzielt und die Rückkehr unterstützt, obwohl er drei Monate wegen einer Achilles-Verletzung verpasst hatte

Und der frühere Stürmer Tony Cascarino glaubt, dass der Spieler, der von Blues-Fans als « Captain America » ​​bezeichnet wird, die richtigen Eigenschaften hat, um für Chelsea ein immer größerer Star zu sein als sein Vorgänger.

« Ich habe gesehen, wie sich Pulisic entwickelt hat und ein echter Spieler geworden ist », sagte der talkSPORT-Experte beim Weekend Sports Breakfast.

« Wenn man sich Hazards Statistiken in dieser ersten Saison für Chelsea ansieht, hat er neun Tore in der Premier League erzielt, und ich denke immer wieder: War Hazard damals so gut wie Pulisic in seinem ersten Jahr? »

« Pulisic hat auch in dieser Saison neun Tore in der Premier League erzielt, und ich denke, er wird ein verdammt guter Spieler sein. »

« Und er hat einen Vorteil gegenüber Hazard, er ist ein absoluter Profi.

„Hazard war lange Zeit bei Chelsea, sieben Jahre, und in diesen Jahren gab es ein paar Dips und manchmal sah er außer Form aus, aber mit Pulisic ist alles an ihm professionell.

Möglicherweise hat Chelsea in

. – .

Möglicherweise hat Chelsea in « Captain America » ​​Christian Pulisic seinen langfristigen Nachfolger für den ehemaligen Star Hazard gefunden

« Sein Weg ist geplant, die Vereine, in die er gezogen ist, um zum heiligen Gral der Premier League zu gelangen, alles ist programmiert. »

« Und Junge, ist er gefährlich, er kommt wirklich und ich denke, wenn er bei Chelsea bleibt, wird er sich als besser als Hazard erweisen. »

Und der frühere Chelsea-Verteidiger Frank Sinclair stimmt zu und sagt, er könnte der Matchwinner für Chelsea im Finale sein und glaubt, dass er in seinem ersten Jahr Anzeichen dafür gezeigt hat, dass er später der nächste Superstar von Chelsea werden könnte.

« Er war in seiner ersten Saison unglaublich », sagte der FA Cup-Sieger von 1997 mit dem Blues.

« Es ist sehr unfair, ihn jetzt mit Eden Hazard zu vergleichen, aber Sie können ihn mit Eden Hazard vergleichen, als er zum ersten Mal zu Chelsea kam, und hier erhalten Sie einen Vergleich, der sehr ähnlich ist.

Jason Cundy glaubt, dass Chelsea 18 Monate von der Herausforderung gegen Man City und Liverpool entfernt ist

„Wenn Pulisic in seiner ersten Saison im Verein wahrscheinlich einen größeren Einfluss hatte als Eden, kann man sich nur vorstellen, was die Zukunft für diesen Spieler bringt.

« Er ist auf jeden Fall in großartiger Form und ich denke, er wird heute eine Schlüsselrolle spielen [in the FA Cup final against Arsenal – which is LIVE on talkSPORT!].

« Dies ist ein Spiel über große Spieler und große Momente, und ich bin sicher, Pulisic wird darauf vorbereitet sein und einer der Spieler sein, die etwas bewirken. »

Hören Sie sich oben einen Clip von Tony Cascarino über das Weekend Sports Breakfast an!